Wahlen der Elternvertreterinnen und -vertreter für den Schulvorstand

SchulvorstandLiebe Eltern,

in diesem Schuljahr müssen Elternvertreterinnen und -vertreter für den Schulvorstand für die Dauer von zwei Jahren neu gewählt werden.
Die mit der Eigenverantwortlichkeit der Oberschule verbundene Verwaltungsstruktur und Kompetenzverteilung sieht für unsere Schule einen Schulvorstand als zentrales Organ vor, in dem alle an der Schulentwicklung beteiligten Personenkreise verantwortungsvoll zusammenarbeiten. Die Anzahl der Mitglieder des Schulvorstands ist von der der Größe einer Schule abhängig.
Für unsere Schulgröße ergibt sich folgende Zusammensetzung des Schulvorstandes: (siehe Grafik)

Alle Eltern von an unserer Schule schulpflichtigen Kindern haben die Möglichkeit, sich in den Schulvorstand wählen zu lassen. Eine Kandidatur erfolgt durch eine schriftliche Mitteilung, die spätestens am Donnerstag, 06.09.2018, 12.00 Uhr im Sekretariat bei Frau Fudickar eingegangen sein muss.
Weitere Informationen über die Eigenverantwortliche Schule erhalten Sie im Internet auf der Seite des Kultusministeriums unter www.mk.niedersachsen.de.

Rt